Außenregal anfragen

Anfrageformular-Aussenregal

Wir setzen einen geeigneten, frostfrei gegründeten und geraden Betonboden voraus, Asphaltböden und Verbundsteinpflaster sind ungeeignet. Als Mindestbetongüte ist C 25/30 anzunehmen. Die benötigten Abmessungen und Stärken der Fundamente sind vom Kunden vor Aufstellung bauseits zu prüfen. Es müssen Zug- und Querkräfte aus den Windlasten sowie die vertikale Regallast berücksichtigt werden. Der Betonboden muss dübelfähig sein - wir setzen Bolzenanker M 16 x 145 mm ein (Setztiefe 97 mm). Eventuell benötigte Baugenehmigungen sind nicht im Lieferumfang enthalten und müssen bauseits vom Kunden eingeholt werden. Die Fußbodenbeschaffenheit am Aufstellungsort muss den Ebenheitstoleranzen der DIN 18202 Punkt 4, Tabelle 3, Zeile 3 entsprechen.

Außenregal anfragen
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.